MISSBRAUCH DER INTELLIGENZ

Der Mensch ist das höchste Wesen der gesamten Göttlichen Schöpfung, ausgezeichnet mit der von GOTT verliehenen Intelligenz.

Sobald das Göttliche Naturgesetz auf den Menschen Anwendung finden soll, sträubt sich jeder Gedanke gegen diese Zumutung. Trotzdem wird der Mensch sich mehr und mehr mit der Tatsache abfinden müssen, daß er ein Geschöpf GOTTES ist und nicht ein Wesen einer intelligenzlosen Entwicklung.

Wozu erforscht ihr überhaupt die Vorgänge in der Natur, wenn sie euch selbst nicht als Muster gelten sollen. Diese Einstellung ist ein vollendeter Mißbrauch der Göttlichen Intelligenz.

Aber es ist flieht so absonderlich, wie man annehmen müßte. Schon ein größerer Geist als ein Erdenme»sch mißbrauchte die ihm von GOTT anvertraute Intelligenz. Luzifer verfiel in den gleichen Irrsinn. Er fiel durch seinen Hochmut; weil er die verliehene Intelligenz nicht in den Dienst des SCHÖPFERS stellte. Er wandte sie für seine egoistischen Ziele an. ‚

Der Mensch ist stolz auf seine negativen Erfindungen, die sich besonders gegen das Leben richten; gegen die Natur, gegen das Erdreich, gegen die Atmosphäre und gegen andere Sterne, ja selbst gegen das noch ungeborene Leben auf diesem Planeten.

Ich frage euch auf Ehre und Gewissen:

  • Warum duldet ihr Völker den Mißbrauch der Intelligenz?
  • Warum verehrt ihr diese Intelligenzverbrecher wie Götzen?
  • Warum duldet ihr efnen Mißbrauch der Göttlichen Intelligenz, die allem Leben auf dieser Terra nach dem von GOTT geschenkten Leben trachtet?
  • Warum sperrt ihr nicht die gemeingefährlichen Irren ein?
  • Warum habt ihr überhaupt Gesetze und Gerichte geschaffen, welche die Menschheit schützen sollen?

Das sage ich euch: GOTT hat nicht im entferntesten daran gedacht, Seine, dem Menschen übertragene Intelligenz, für negative Ziele einzusetzen. Um jedoch die negativen Ziele zu rechtfertigen, sinnt man mit Hilfe der Intelligenz darüber nach, wie man ein positives Ziel

vortäuscht und vorschwätzen kann. Man spricht von Sicherheit, von Verteidigung der Freiheit, vom Heldentum und von vielen anderen Idealen. Hierbei täuscht der Mensch andere Ziele vor, nur um seinen Willen durchzusetzen. Das ist Mißbrauch der Intelligenz!

Keine Schule und keine Bibel lehrt den Menschen dieser Terra das richtige Denken und den richtigen Einsatz seiner anvertrauten Intelligenz.

FRIEDE ÜBER ALLE GRENZEN!

Euer ASHTAR SHERAN

weiter zur : Übersicht